European PT Cruiser Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Chat Galerie Nutzungsbedingungen Portal Zur Startseite

European PT Cruiser Forum » PT CRUISER - TECHNIK, ZUBEHÖR, UMBAUTEN - » PT Cruiser - Technik, Tipps, Probleme und deren Lösung » Mysterioser Armaturenausfall ??? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Mysterioser Armaturenausfall ???
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Grufti Grufti ist männlich
Highway Cruiser


images/avatars/avatar-8.gif

Dabei seit: 12.07.2006
Beiträge: 146
Herkunft: Nähe Regensburg
Motor: 2,4 ltd
Ausstattung: Limited
Farbe: silber met.
EZ: 07/2006

Themenstarter Thema begonnen von Grufti
PT Kombiinstrument Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke ! Und genau diesen Türkontaktschalter, der gegen Masse schliesst und dieses Signal zur Innenbeleuchtung wie auch zum Kombiinstrument leitet, den suche ich !!!
Zwischen den beiden Scharnieren geht ein dickes Kabelpack in die Tür, von Schalter keine Spur ! verwirrt
Auf deine Tipps zum Messen per PM freue ich mich sehr !
Dank, Gruß und gute N8
Gerd

__________________

29.11.2017 21:55 Grufti ist offline E-Mail an Grufti senden Beiträge von Grufti suchen Nehmen Sie Grufti in Ihre Freundesliste auf
Grufti Grufti ist männlich
Highway Cruiser


images/avatars/avatar-8.gif

Dabei seit: 12.07.2006
Beiträge: 146
Herkunft: Nähe Regensburg
Motor: 2,4 ltd
Ausstattung: Limited
Farbe: silber met.
EZ: 07/2006

Themenstarter Thema begonnen von Grufti
Kombiinstriment Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von cliffideoTipps zum Messen per PM

Herzlichen Dank lieber cliffideo !
In den Tipps steht u.A.: "Verdrahtung des Türkontaktschalters überprüfen und Störung nach Bedarf beheben".
Und bitte wo ist dieser mysteriöse Türkontaktschalter, der dem Kombiinstrument sagt, dass eine der 5 Türen (einschl. Heckklappe) offen ist ?
Idee Ich geb auf traurig
Dank und Grüßle
Gerd

__________________

01.12.2017 08:59 Grufti ist offline E-Mail an Grufti senden Beiträge von Grufti suchen Nehmen Sie Grufti in Ihre Freundesliste auf
Grufti Grufti ist männlich
Highway Cruiser


images/avatars/avatar-8.gif

Dabei seit: 12.07.2006
Beiträge: 146
Herkunft: Nähe Regensburg
Motor: 2,4 ltd
Ausstattung: Limited
Farbe: silber met.
EZ: 07/2006

Themenstarter Thema begonnen von Grufti
Kombiinstrument - nochn Versuch ;-) Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bitte kann mir jemand eine Tipp geben, wo im PT 2,4 Ltd 134 PS Bj. 2005 der Dimmer (Dimmerrelais ?) für die Innenbeleuchtung zu suchen ist ?
Ich meine den Dimmer, der nach dem Schliessen der Türen von aussen gaanz langsam das Innenlicht erlöschen lässt.
Danke Gerd

__________________

04.12.2017 22:50 Grufti ist offline E-Mail an Grufti senden Beiträge von Grufti suchen Nehmen Sie Grufti in Ihre Freundesliste auf
superbee   Zeige superbee auf Karte superbee ist männlich
The Cruiser is my Life


images/avatars/avatar-5616.jpg

Dabei seit: 21.03.2008
Beiträge: 3.437
Herkunft: D-Aach am Bodensee
Motor: 2,0lu.2,2l
Ausstattung: Touring Umbau
Farbe: pa.blue,schwarz
EZ: 00u.03

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also ich habe ja die Chryslertürbeleuchtung eingebaut(Das Zeichen strahlt in der Nacht auf den Boden)und mußte dies ja an den Dimmer anschliessen und nach einem hier gefundenen Thread war das rechts im Beifahrerfußraum hinter der Seitenblende.Geh mal hier auf "suchen"-Funktion.

__________________
Gruß V8- Harry!

real rods never die !
05.12.2017 09:27 superbee ist offline E-Mail an superbee senden Beiträge von superbee suchen Nehmen Sie superbee in Ihre Freundesliste auf
Grufti Grufti ist männlich
Highway Cruiser


images/avatars/avatar-8.gif

Dabei seit: 12.07.2006
Beiträge: 146
Herkunft: Nähe Regensburg
Motor: 2,4 ltd
Ausstattung: Limited
Farbe: silber met.
EZ: 07/2006

Themenstarter Thema begonnen von Grufti
traurig Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke ! leider nein, dahinter ist nur ein großer grüner Steckverbinder ;-(
Ich suche jedoch den Dimmer, der nach dem Schliessen der Türen gaanz langsam das Innenlicht erlöschen lässt, nicht zu verwechseln mit dem Dimmerschalter links beim Licht-Drehschalter.
Dank und Gruß
Gerd

__________________

05.12.2017 13:10 Grufti ist offline E-Mail an Grufti senden Beiträge von Grufti suchen Nehmen Sie Grufti in Ihre Freundesliste auf
superbee   Zeige superbee auf Karte superbee ist männlich
The Cruiser is my Life


images/avatars/avatar-5616.jpg

Dabei seit: 21.03.2008
Beiträge: 3.437
Herkunft: D-Aach am Bodensee
Motor: 2,0lu.2,2l
Ausstattung: Touring Umbau
Farbe: pa.blue,schwarz
EZ: 00u.03

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der ist doch wohl in der Deckenleuchte selbst.

__________________
Gruß V8- Harry!

real rods never die !
05.12.2017 22:56 superbee ist offline E-Mail an superbee senden Beiträge von superbee suchen Nehmen Sie superbee in Ihre Freundesliste auf
Gerhard   Zeige Gerhard auf Karte Gerhard ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-2431.jpg

Dabei seit: 18.01.2001
Beiträge: 12.038
Herkunft: Filderstadt - "Der wilde Süden"
Motor: 2,0
Ausstattung: Touring
Farbe: Electric Blue
EZ: 10/2003

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Lesefutter:

---> Instrumentenanzeige "Tür offen" glimmt

Die Dimmung sollte über das Steuergerät des Kombi-Instrumentes (sitzt in selbigem) erfolgen.

__________________

06.12.2017 10:37 Gerhard ist offline E-Mail an Gerhard senden Beiträge von Gerhard suchen Nehmen Sie Gerhard in Ihre Freundesliste auf
george george ist männlich
Cool Newbie Cruiser


images/avatars/avatar-4.gif

Dabei seit: 10.01.2006
Beiträge: 24
Herkunft: Schwabenland
Motor: 2,2CRD
Ausstattung: Touring
Farbe: black
EZ: 05-04

Ausfall Instrumentenanzeige Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Habe eben den Ignition Switch gegen einen neuen getauscht. Leider funktionieren die Instrumentenanzeigen immer noch nicht.

Weiß jemand Rat, wo der Fehler nun tatsächlich liegt.
Bitte keine Vermutungen.
23.01.2018 18:08 george ist offline E-Mail an george senden Homepage von george Beiträge von george suchen Nehmen Sie george in Ihre Freundesliste auf
schwarzfahrer schwarzfahrer ist männlich
Senior Cruiser


images/avatars/avatar-4.gif

Dabei seit: 13.03.2016
Beiträge: 152
Herkunft: Bremen
Motor: 1,6
Farbe: schwarz
EZ: 2004

RE: Ausfall Instrumentenanzeige Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin george,
ohne gezieltes Messen der infrage kommenden Komponenten wird es immer bei Vermutungen bleiben. Elektrik ist leider etwas aufwändig, wenn an es richtig machen will.

__________________
Bist du gut zu mir, bin ich zu dir besser !
Bist du schlecht zu mir, tust du mir leid !!
23.01.2018 22:32 schwarzfahrer ist offline E-Mail an schwarzfahrer senden Beiträge von schwarzfahrer suchen Nehmen Sie schwarzfahrer in Ihre Freundesliste auf
Grufti Grufti ist männlich
Highway Cruiser


images/avatars/avatar-8.gif

Dabei seit: 12.07.2006
Beiträge: 146
Herkunft: Nähe Regensburg
Motor: 2,4 ltd
Ausstattung: Limited
Farbe: silber met.
EZ: 07/2006

Themenstarter Thema begonnen von Grufti
smile RE: Ausfall Instrumentenanzeige Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von schwarzfahrer
Ohne gezieltes Messen der infrage kommenden Komponenten wird es immer bei Vermutungen bleiben.

Und wer misst misst Mist... smile
Falls es jemand interessiert?
Nachdem mir niemand hier einen zielführenden Rat geben konnte, habe ich in meiner Verzweiflung einfach die Sicherungskastendeckel im Motorraum und den unten links unter den Armaturen abgenommen und alle Sicherungen und Relais von oben mit Kontaktspray satt geflutet !
Und siehe da, plötzlich, und nun schon seit über zwei Monaten, funktioniert meine Tachoeinheit samt Benzinstandanzeige etc. wieder problemlos einwandfrei !!!
(Warum weiss ich nicht... verwirrt )
PS. Bitte, 1., ich empfehle diese Methode ausdrücklich nicht unbedingt !
2. Vorsicht !, Kontaktspraynebel verbrennt explosionsartig, wenn ein Funke in der Nähe ist. (Ich hab mal den korrodierten Einschalter einer elektrischen Brotschneidmachine mit Kontaktspray wieder schaltbar gemacht; beim ersten Einschalten gabs eine Verpuffungsexplosion, weil der Funke des Elektromotors den Kontaktspraynebel entzündet hat... geschockt
Grüßle Gerd

__________________

24.01.2018 12:34 Grufti ist offline E-Mail an Grufti senden Beiträge von Grufti suchen Nehmen Sie Grufti in Ihre Freundesliste auf
cliffideo cliffideo ist männlich
Senior Cruiser


Dabei seit: 02.10.2012
Beiträge: 174
Herkunft: Weyhe/Erichshof
Motor: 2,2 l CRD
Ausstattung: Touring
Farbe: Schwarz
EZ: 09/2005

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Glückwunsch, dann war es wohl eine korrodierte Kontaktfläche bei den Sicherungen, Relais oder deren Steckern.
Meist ist solch ein Ertränken in Kontaktspray nur von temporärem Erfolg. Du hast die Fehlerquelle aber schon eingegrenzt.
Sinnvoll wäre es noch, die jeweiligen Kontaktflächen, so gut es geht, zu säubern und eine gute Leitfähigkeit wieder herzustellen.
Dafür würde ich jede einzelne Sicherung durch eine neue ersetzen und was nicht ersetzt werden kann, dessen Kontaktflächen reinigen und die nicht zugänglichen Kontakte, z.B. im Sicherungskasten durch mehrfaches Ein- und Ausstecken von Sicherung oder Relais wieder "freizuschaben"
Dabei hilft ein gutes Kontaktspray, um die korrodierten Stellen anzulösen, z.B Kontakt 60.
Nach dem Einwirken dann mit Kontakt WL die Rückstände abwaschen.
Ist etwas aufwändig, man hat dann aber lange Ruhe vor solchen Störungen
28.01.2018 13:52 cliffideo ist offline E-Mail an cliffideo senden Beiträge von cliffideo suchen Nehmen Sie cliffideo in Ihre Freundesliste auf
Grufti Grufti ist männlich
Highway Cruiser


images/avatars/avatar-8.gif

Dabei seit: 12.07.2006
Beiträge: 146
Herkunft: Nähe Regensburg
Motor: 2,4 ltd
Ausstattung: Limited
Farbe: silber met.
EZ: 07/2006

Themenstarter Thema begonnen von Grufti
RE: Kombiinstriment Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Und bitte wo ist dieser mysteriöse Türkontaktschalter, der dem Kombiinstrument sagt, dass eine der 5 Türen (einschl. Heckklappe) offen ist ?
Idee Ich geb auf traurig Dank und Grüßle Gerd[/quote]

Nein, ich geb doch nochnicht auf !
Nochn Versuch:
Ich schliesse den in mein Nachtgebet ein,
der mir erfolgreich sagen kann, wo bei meinem PT Cruiser Benziner 2,4 LTD Bj. 2005 105 KW 143 PSFg. Nr. C8FYN8B75T510307 Schlüssel Nr. 2.1 2004 2.2 00000000
der (oder die) Schalter in den 4 Türen (nicht Heckklappe ) genau zu finden sind ?,
die bei abgezogenem Zündschlüssel beim Öffnen einer der 4 Türen das Innenlicht anschalten und gleichzeitig unterhalb vom Tacho die Schrift DOOR 71555 hell aufleuchten lassen. Nach dem Schliessen der Tür erlischt DOOR 7155 sofort wieder, danach geht das Innenlicht ganz langsam wieder aus.
Bitte weiss vielleicht doch noch jemand hier Bescheid ?
Dank und Grüßle Gerd

Dateianhang:
jpg PT-Tacho-600.jpg (49,17 KB, 47 mal heruntergeladen)


__________________

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Grufti: 08.02.2018 12:31.

08.02.2018 12:28 Grufti ist offline E-Mail an Grufti senden Beiträge von Grufti suchen Nehmen Sie Grufti in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
European PT Cruiser Forum » PT CRUISER - TECHNIK, ZUBEHÖR, UMBAUTEN - » PT Cruiser - Technik, Tipps, Probleme und deren Lösung » Mysterioser Armaturenausfall ???

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH